Goemon5: The Celtic Ninja
Keltisch Irische Live Musik
Vorwort & Portfolio

 

Goemon hat den Rhytmus im Blut, was für einen Deutschen anscheinend nicht gar so selbstverständlich ist. Meine musikalischen Wurzeln sind Folky-Irisch. Klingt Komisch, ist aber so.

Geboren und aufgewachsen in der sowjetischen Metropole Ketschendorf, brachte der Fall des Russischen Imperiums einen mehr als nur politischen Umbruch im Leben des noch unbedarften Trämers. Ausgerüstet nur mit seiner voluminösen Stimme, seiner zwölfseitigen Freundin Amy, und einem unersättlichen Hunger nach Kunst und Keksen, setzte Goemon die Segel gen Westen, landete wenig später an der musikalischen Küste Kanadas, und beschloss sich dieses Land Untertan zu machen. Reichskanzler von Neufundland sollte ja zumindest drin sein?! Jedoch, aufgrund temporärer akademischer Ablenkung schlug Goemon vorerst in Calgary sein röisches Zeltlager auf. Dort singt er nun für Liebe und Gerechtigkeit, für Keks und Kuchen, für universelle Anerkennung und eine bessere Zukunft.

Mit der widerentdeckten Liebe für Musik (Goemons Musiklehrer hatten ihm diese Kunst lange genug madig gemacht) begann er allerhand abenteuerlich Musikinstrumente unter seinem Dach zu sammeln. Und so begab es sich, dass Goemons Mitbewohner nicht nur mit dessen gewaltigen Stimmungsschwankungen, sondern auch einer experimentellen Mischung aus keltischen Harmonien, kraftvollen Kriegsgeheul, albernen Geschichten, und allerhand melancholischen Musikuntermalung leben müssen.

 


Style

Folk, Rock, Raggae, Poesie - Goemon5 verbindet was nicht zusammengehört. Von tragisch-romantischen Balladen, über peppige Liebes- und Landschaftlieder, bis zu politischem Raggae. Die Mischung machts, und da hilft es, wenn man auch klassischem und traditionellen Liedgut ein neues Gewand verpassen kann.

Seine CowTown-Freunde beschreiben ihn als Ostküsten-Folky; für East-Coastler klingt er mehr kontinental. Ist aber auch egal, denn Goemon kreiert seine ganz eigene Mischung. Solange es nur Spaß macht ...

So, jetzt aber mal reingehört. Hier sind ein paar Hörproben von meinen eigenen Kreationen und adaptierten Liedern.
Zunächst freilich seien meine Profile auf Soundcloud und ReverbNation erwähnt. Beide werden regelmäßig gewartet, und erhalten hin und wieder frisches Material, wenn ich gerade die Zeit habe neue Songs aufzunehmen.

In der Navigationsliste unten findest du außerdem die Liedtexte zu den meisten meiner Liedern, zusammen mit einer kurzen Beschreibung worum es im Lied geht, und, so vorhanden, eine Verbindung zu einer Aufnahmen. Des weiteren wären da Videos auf Vimeo und YouTube, die ebenfalls mit Eindrücken meiner Musikkunst aufwarten.

Im Falle von Fragen, Antworten, oder falls du mich zu Gigs oder Feldabenteuern einladen möchtest, sei so gut und schreib mir Elektropost unter info[at]Goemon5.com


Valid XHTML 1.0